Amalfikueste Wanderurlaub
|Home|                                                                                                                                                                                       Insel Ischia zu Ihren Favoriten hinzufügen
 
 

!!! WANDERURLAUB AN DER AMALFIKÜSTE!

Die Amalfiküste gilt zu Recht als eine der schönsten und romantischsten Gebiete Italiens!!! Große Persönlichkeiten aus der Geschichte und der Gegenwart waren und sind begeisterte Wanderer der Amalfiküste. Wer die verborgenen Reize und die ganze Schönheit dieses Gebiets erfassen will sollte zu Fuß die Gegend erobern wie die Reisenden vergangener Jahrhunderte. Johann Wolfgang von Goethe schrieb: „Was ich nicht erlernt habe, habe ich erwandert.“
Die Fahrt entlang der idyllischen Küstenstraße ist ein magisches unvergleichliches Ereignis. Ihre malerischen Orte mit den vielen engen Gassen laden zu endlosen Spaziergängen ein.
Trotz ihrer unbeschreiblichen Landschaft mit tollen Ausblicken bis hin zur Insel Capri und der sorrentinischen Halbinsel, der Geschichte zwischen Legenden und Realität, ist das Erlebnis bei einer  Wanderung ein unbeschreibliches Ereignis: auf Maultierpfaden und Treppenwegen abseits der überfüllten Küstenstraße, in den stillen Seitentälern und an den theatralischen Felswänden, unter den Orangenbäumen und im frühsommerlichen Duft des Ginsters. Erst hier enthüllt die Divina Costiera -das "göttliche Küstenland" - ihren ganzen Reiz.  Die Amalfiküste ist eines der schönsten Wandergebiete Italiens.

Wanderreise Amalfikueste  

Unter den Küsten des italienischen Festlands sind in dieser Hinsicht die ligurischen Cinque Terre vergleichbar mit der Amalfiküste.
Jedoch mit dem großen Vorteil, dass die Pfade der Amalfiküste viel weniger begangen werden.

Obwohl die meisten Wanderwege markiert sind und gut erreichbar sind, verirren sich nur wenige Wanderer hierher.

Schöne zahlreiche Wanderwege führen durch das bäuerliche Kulturland der Zitronenpflanzungen und Olivenhaine,  durch einsame Wald- und Felslandschaften wie der Aufstieg durch das romantische Mühlental von Amalfi nach Ravello,  die Wanderung von Minori zum verwinkelten Atrani mit seinem wunderschönen Dorfplatz und der vielfotografierten Kuppelkirche über dem Meer und der Höhenweg (mit langem Treppenabstieg) von Agerola nach Amalfi. Der spektakulärste Weg der Küste ist wohl der Götterweg von Agerola nach Positano. Eine farbenprächtige, vielfältige Vegetation mit sorgfältig gepflegten und doch immer wieder wild wuchernden Gärten. Die schöne traditionelle Architektur der einfachen weißen Häuser mit ihren Terrassen und gekuppelten Dächern,  Steinmauern und verwinkelten Treppengängen - das alles erwartet Sie bei einer Wanderurlaub an die Amalfiküste. 
Lassen Sie sich von dieser atemberaubenden Landschaft verführen! Erleben Sie die Amalfiküste auf eigene Faust oder organisierte auf eine Gruppen- Wanderreise an die Amalfiküste. Eine Wanderurlaub ab die Amalfiküste ist auf jeden Fall eine gelungene Reise!!!!

 
 

Diese Seite per Email an Freunde weiterempfehlen? Ischia Insel weiterempfehlen   



© Diese Webseite unterliegt dem Copyright und ist nach dem Urheberrechtsgesetz §§ 87a ff UrhG geschützt.
 wir sind erreichbar per E-Mail unter info@insel-ischia.info